Managed Cloud

Für viele Unternehmen stellt sich im Anschluss an die erfolgreiche Cloud-Transition die Frage nach der professionellen Betreuung der Cloud. Die einfachste Antwort darauf ist die Managed Cloud.

Viele Geräte, zum Beispiel Laptop, Handy und andere mit Verbindung zur Managed Cloud, abgebildet als Wolke

Managed Cloud nach der erfolgreichen Cloud-Transition

Ob Private-, Public- oder Hybrid-Cloud: die Cloud-Experten von ConfigPoint ermitteln auf dein Unternehmen optimal abgestimmte Service-Leistungen mit dem Ergebnis einer hoch skalierbaren und agilen Cloud-Umgebung. Dabei liegt die Cloud-Security genauso im Fokus wie die maximale Verfügbarkeit.

Vorteile einer Managed Cloud

Eine abgebildete Wolke mit vielen Servern und einem Symbol mit 24 Stunden Überwachung

Nach dem erfolgreichen Umzug in eine selbst verwaltete Cloud übernimmt ein IT-Mitarbeiter des Unternehmens alle anfallenden Aufgaben, während der Provider nur die Cloud-Architektur zur Verfügung stellt.

Oder du entscheidest dich für eine Managed Cloud. Bei dieser Form von IT-Outsourcing stellt der Provider seine Expertise zur Verfügung und übernimmt einen Teil oder alle mit der Cloud verbundenen Aufgaben.

Das Leistungsportfolio enthält verschiedenste Services. So sorgt ein 24/7-Monitoring für zuverlässig gleichbleibende Performance und Cloud-Security. Ein hochwertiger Support und Services wie das Einspielen erforderlicher Updates und Patches sind weitere wichtige Dienstleistungen, die dem Unternehmen wertvolle Zeit und somit Kosten sparen.

Besonders attraktiv ist eine verwaltete Cloud auf Basis von Microsoft Office 365. Denn hier ist es nicht nur die Architektur der Cloud, von denen das Unternehmen profitiert, sondern auch der Wegfall des Kaufs eigener Office- und Windows-Lizenzen. Dies ist nicht mehr erforderlich, da der Provider nicht nur die Cloud und damit verbundene Services anbietet, sondern ein Komplettpaket inklusive Betriebssystem und Software.

Durch die unterschiedlichsten Leistungspakete der Anbieter passen sich Clouds zwar optimal an das Unternehmen an und gewährleisten so eine maximale Skalierbarkeit und Agilität. Allerdings ist es vor allem für Cloud-Neueinsteiger beinahe unmöglich, exakt jene Services und Angebote herauszufiltern, die zum eigenen Unternehmen passen.

In dieser Situation sind die Cloud-Spezialisten von ConfigPoint für dich da. Denn unsere Aufgabe ist es, den detaillierten Leistungsumfang einer verwalteten Cloud zu ermitteln, der ideal auf die Anforderungen deines Unternehmens abgestimmt ist.

Für diesen Zweck ermitteln wir im Rahmen einer umfassenden Analyse verschiedenste Kennzahlen und werten diese aus. Auf Basis dieser Informationen führen wir eine umfassende Beratung durch und entwickeln gemeinsam mit unserem Kunden die weitere Vorgehensweise.

Zentrales Signatur­management über die Cloud

Ein Thema, dem die Experten von ConfigPoint immer wieder begegnen, ist das oft mangelnde Management der E-Mail-Signaturen. Obwohl diese seit Januar 2007 als gesetzlich verpflichtender Bestandteil jeder ausgehenden E-Mail gelten.

Vor allem in Unternehmen, in denen Mitarbeiter E-Mails von mehreren Geräten versenden, ist das zentrale Signaturmanagement über die Cloud vorteilhaft. So entspricht jede Signatur der versendeten Firmen-E-Mail den formalen Anforderungen und den Vorgaben des Corporate Designs.

Allgemeine Änderungen in der Signatur führt ein zentrales Signaturmanagement automatisch in allen Mitarbeiter-Signaturen durch.

Ein Briefumschlag mit einem CSS-Design-Symbol und einer Cloud

ConfigPoint besitzt den Überblick über Anwendungen für das zentrale Signaturmanagement und unterstützt dich durch eine gezielte Analyse bei der Auswahl der passenden Applikation.

Die leistungsfähigen Anwendungen für cloudbasierte E-Mailserver im Microsoft Office 365-Umfeld verfügen über umfangreiche Funktionalitäten. Dazu zählen beispielsweise die Einbindung von Social Media-Links unterhalb der Signatur, Werbebanner oder QR-Codes. Das Team von ConfigPoint kennt genau die Lösung, die zu deinem Unternehmen passt.

Ruf uns an oder schreib einfach eine E-Mail. Wir beraten dich umfassend über die zahlreichen Möglichkeiten einer Managed Cloud und dem damit verbundenen IT-Outsourcing.