Managed Firewall

Die heute in vielen Unternehmen alltäglichen Aktivitäten erfordern komplexe Sicherheitslösungen. Mit einer Managed Firewall von ConfigPoint wird das Unternehmensnetzwerk mit hoher Kompetenz zuverlässig geschützt, ohne die vorhandenen personellen Ressourcen zu belasten.

Managed Firewall von ConfigPoint

Managed Firewall als sichere und komfortable Lösung

Die stetige Weiterentwicklung der Informations- und Kommunikationstechnologie ist für Unternehmen mit zahlreichen Vorteilen verbunden. Vertriebsmitarbeiter verbinden sich unterwegs über mobile Endgeräte mit dem Firmennetzwerk, um Informationen abzurufen. Mitarbeiter im Homeoffice oder an anderen vernetzten Standorten arbeiten mit den bereitgestellten Daten, als wären sie direkt vor Ort.

Hackerangriffe steigen stetig und bedrohen Unternehmen

Die steigende Bedrohung durch Hacker erfordert immer aufwendigere Sicherheitsmaßnahmen. Daher sind Sicherheitslösungen wie eine Managed Firewall unverzichtbar. Denn die Zahl der Angriffe auf die digitalen Strukturen eines Unternehmens mehrt sich stetig und die Schadsoftware ist immer häufiger in der Lage, bei erfolgreichen Attacken massive wirtschaftliche Schäden zu verursachen.

Nur eine ständig überwachte und korrekt konfigurierte Firewall ist in der Lage, das Risiko signifikant zu reduzieren und ein Unternehmen zu schützen.

ConfigPoint stellt das erforderliche Know-how, jahrelange Expertise und die personellen Ressourcen für sichere, zentralisierte und standortübergreifende Verbindungen bereit.

Managed Firewall für den sicheren Unternehmens­standort

Ein stabiles Netzwerk, Datenschutz durch sicheres Routing und eine optimierte Bandbreitennutzung sind nur drei von mehreren Anforderungen an eine sichere und zuverlässig stabile Netzwerk-Infrastruktur.

Vor allem das Thema Sicherheit darf keinesfalls falsch eingeschätzt werden. Immerhin verzeichnete alleine die Deutsche Telekom im Jahr 2019 täglich bis zu 45 Millionen Cyber-Attacken auf ihre Honeypots, wobei die Hälfte aller Angriffe auf die Netzwerksicherheit abzielt. Deutschlandweit wurden mehr als 70 Prozent aller Unternehmen Opfer von IT-Attacken.

Nur umfassende Sicherheitsmaßnahmen wie eine Managed Firewall, kontinuierliches Monitoring der Netzwerk-Infrastruktur und weitere auf das Unternehmen individuell abgestimmte Sicherheitsmaßnahmen sind in der Lage, vor den dramatischen wirtschaftlichen Folgen eines erfolgreichen IT-Angriffs zu schützen.

Immerhin hat sich die Zahl der Angriffe durch zum Großteil organisierte Gruppen innerhalb von zwei Jahren verzehnfacht!

Managed Firewall für mehr Sicherheit bei standortüber­greifenden Verbindungen

Du hast die Wahl, eine eigene Firewall auf dem Unternehmensserver zu installieren und diese mit den entsprechenden Regeln zu versehen, um den Schutz der Unternehmensdaten sowie der eingesetzten Software zuverlässig zu gewährleisten. Allerdings erfordert diese Vorgehensweise umfangreiches Know-how, was die komplexen Zusammenhänge des firmeneigenen Netzwerks, die Zugriffswege von außen und innen sowie die Abhängigkeiten der zahlreichen sicherheitsrelevanten Parameter betrifft.

Die stetige Überwachung der Firewall ist ein weiteres unverzichtbares Element dieser Sicherheitsmaßnahme. Daraus ergeben sich für den IT-Bereich hohe Kosten. Vor allem Unternehmen mit bereits vernetzten Standorten profitieren daher immer häufiger von den Vorteilen einer Managed Firewall.

Dabei handelt es sich um eine in jeder Hinsicht mehrfach abgesicherte (redundante) Lösung eines erfahrenen IT-Dienstleisters. So stellt ConfigPoint die erforderliche Hard- und Software zur Verfügung, übernimmt die auf die Unternehmenssicherheit abgestimmte Konfiguration der Firewall und entwickelt eine individuelle Verbindungslösung für die einzelnen Standorte via MPLS oder VPN zwischen Internet und Kundennetz.

Das Ergebnis ist ein zuverlässig sicherer Zugang zum Internet oder vom Internet auf das Firmennetzwerk. Dies gilt ebenfalls für die Kommunikation über Email-Gateways von allen Standorten aus sowie ein abgesichertes WLAN-Management.

Immerhin drohen aus dem Internet erhebliche Gefahren.

ConfigPoint als kompetenter Partner für sichere Verbindungen

Jede Sicherheitsmaßnahme für dein Unternehmen wird auf dessen besondere Bedürfnisse abgestimmt. Daher ist die detaillierte Analyse der erste Schritt auf dem Weg zur sicheren und individuellen Lösung. Besondere Relevanz besitzt das Produkt MPLS (Multiprotocol Label Switching). Dieses ist ein wichtiger Schlüssel zur Sicherheit der Unternehmensdaten, indem es den Datenpaketen auf ihrem Weg vom Absender zum Empfänger genau vorgegebene, redundante und sicher gestaltete Pfade zuweist. Diese auf die Anforderungen des Unternehmens abgestimmte MPLS-Lösung wird durch eine Firewall abgeschlossen und gemäß deinen individuellen Sicherheitsanforderungen konfiguriert. Die Erstellung eines Erstregelwerks für das Unternehmen zählt zu den begleitenden Maßnahmen.

Sobald alle Sicherheitsmaßnahmen implementiert wurden, übernehmen die IT-Sicherheitsexperten von ConfigPoint das Monitoring der Datenverbindungen und erkennen dadurch frühzeitig Bedrohungen.

Die Abwehr dieser Gefahren zählt genauso zu den Aufgaben des Sicherheitsteams wie zu verhindern, dass sich Schadsoftware im Unternehmensnetzwerk ausbreiten kann.

Informiere dich über die Vorteile der Managed Firewall und die innovativen Lösungen von ConfigPoint und profitiere von der damit verbundenen hohen Sicherheit des gesamten Unternehmens.

Ruf uns einfach an oder kontaktiere das ConfigPoint-Security-Response-Team via E-Mail.

Partnerlogo 3CX
Partner-Logo harmon.ie
Partner-Logo Sophos
Partner-Logo Loxone
Hewlett Packard Enterprise - Business Partner
Partner-Logo Microsoft
AVPQ Präqualifiziertes Unternehmen
Partner der Cyberwehr Baden-Württemberg

Alle auf unserer Webseite gezeigten oder genannten Firmen- und Vereinsnamen, Firmen- und Vereinslogos, Markennamen, Handelsmarken und andere Embleme sind Eigentum der jeweiligen Inhaber und unterliegen als solche dem gesetzlichen Warenzeichen-, Marken- und patentrechtlichen Schutz.